Jahresprogramm

Exkursion zum Freilichtmuseum in Neuhausen ob Eck

Datum:
Samstag, 27. Juli 2019
Uhrzeit:
10:00
Ort:
Parkplatz am Klosterweiher St. Georgen

 Am Samstag, den 27.Juli besuchen wir das Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck. Das Museumsdorf mit seinen 25 beeindruckenden, historischen Gebäuden lässt die Vergangenheit auf besondere Art aufleben und hat für jeden etwas dabei, z.B. Geschichte zum Anfassen und Handwerksvorführungen zum Staunen. Kirche, Bauernhaus, Schul- und Rathaus, Kaufhaus, Schmiede, Hafnerei, Farrenstall und Brunnen auf dem Dorfplatz zeigen, wie die Menschen in den ländlichen Regionen der Schwäbischen Alb, im Schwarzwald und am Bodensee früher gelebt haben. Zahlreiche Tiere, z.B. Hühner, Gänse, Schafe, Esel und Schweine sind  besonders für Kinder interessant. Um 14.00 Uhr begegnet man auch den Schweinehirten, die mit ihrer kleinen Herde zur Schweinehut gehen und wir sehen Vorführungen der wasserradbetriebenen Säge und Mühle bei dem imposanten Schwarzwaldhof. 
Die Museumsgaststätte mit Biergarten bietet regionale Speisen in historischem Ambiente. Durchschnittlich rund 90.000 Besucher während der siebenmonatigen Saison beweisen die Attraktivität dieses Museums. 
Zu dieser Exkursion ist eine Anmeldung notwendig, bitte bis spätestens Montag, den 22.07. bei Erwin Epting, Tel 07724 4117 oder per Mail an kontakt@geschichtsverein-st-georgen.de. Hin- und Rückfahrt erfolgen mit Privat-PKW. Abfahrt ist um 10.00 Uhr entgegen den Angaben im Programm auf dem Kloserweiher-Parkplatz. Auch Gäste sind zur Teilnahme herzlich eingeladen.

← zurück zum Jahresprogramm